Vorteile für Verbraucher

Wer kennt das nicht: Das unwiderstehliche Angebot im Internet genutzt und nun wird sehnsüchtig auf die neuen Schuhe oder das hippe Kleid gewartet. Wer tagsüber außer Haus ist, findet abends dann die Benachrichtigung, dass das Paket beim Nachbarn abgegeben wurde, in einem Paketshop oder einer Paketstation abgeholt werden kann. Also nochmal los, wo man doch eigentlich froh war, endlich zu Hause angekommen zu sein. Wie bequem wäre es doch, das Paket direkt am Hauseingang aus einem Paketfach mit in die Wohnung nehmen zu können! Das geht mit Paketboxen oder Paketfachanlagen direkt im Eingangsbereich.

Wer kein Hauseigentümer ist, kann natürlich nicht einfach eine Box anbringen, sondern braucht dafür das Einverständnis seines Vermieters. Welche Möglichkeiten es dafür gibt, findet sich hier.

1/3